Service-Menü
  • Motivationspreis 2018 der Stiftung Deutsche-Schlaganfall-Hilfe für Professor von Büdingen

    Motivationspreis 2018 der Stiftung Deutsche-Schlaganfall-Hilfe für Professor von Büdingen [mehr]

dr. jürgen kunz

Nach meinem Medizinstudium an der Universität Ulm absolvierte ich zunächst die Zeit als Arzt im Praktikum in der Abteilung für Neurologie und klinische Neurophysiologie am Elisabethenkrankenhaus in Ravensburg.

Hier erfolgte auch die Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie, ergänzt durch ein Jahr im ZfP Weissenau, wo ich auf einer Sektoraufnahmestation arbeitete. Schwerpunkte meiner bisherigen Arbeit ergaben sich im Bereich von Gefäßerkrankungen des Gehirns mit dem entsprechenden Einsatz diagnostischer Mittel sowie in der Diagnostik und Therapie von MS-Patienten.